Der AdK-Film zeigt Fakten zum Thema Heizen mit Holz

Über das Thema "Feinstaub und Holzöfen" ist in der Öffentlichkeit seit längerem eine kontroverse Diskussion entbrannt. Mit dem neuen eindrucksvollen Dokumentations-Film "Die Wahrheit über Kachelöfen"  trägt die AdK zur faktenbasierten, abwägenden Information der Öffentlichkeit bei. Der Film lässt Fachleute zur Wort kommen und beleutet mit Weitblick die Nutzung des für die Zukunft unverzichtbaren regenerativen Energieträgers Holz.

Es gibt in Deutschland 10 bis 11 Millionen Holzfeuerstätten. Wie vernüftig und zeitgemäß ist das Heizen mit Holz? Fachlich fundierte Antworten mit nachvollziehbaren Fakten gibt der AdK-Film: Der nachwachsende Wärmelieferant Holz ist wesentlicher Bestandteil der Energiewende, denn er spart fossile Brennstoffe wie Öl und Gas. Moderne Holzfeuerstätten sind durch weiterentwickelte Feuerungstechnik in den letzten Jahren deutlich sauberer geworden - unter anderem duch elektronische Abbrandsteuerungen und automatische Verbrennungs- und Luftführungstechnik. Moderne Geräte emittieren in der Typprüfung sieben bis zehnfach geringere Staubmengen als noch in den 70er-Jahren und haben wesentlich verbesserte Wirkungsgrade.

Im Film erhält man Antworten auf Fragen wie: Was ist Feinstaub? Wie, bei welchem Prozessen und wo entsteht er? Wie und wo wird er gemessen? Welche Grenzwerte gelten? Und insbesondere: Was sind die größten Feinstaubverursacher?

Hier kommen Sie zum Film.

 

Prospekt Heizen mit Holz

 

 

 

   Der Ratgeber "Heizen mit Holz in Zeiten der Energiewende" gibt viele nützliche Tipps.

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Ofen- und Luftheizungsbauer (m/w)

in Vollzeit oder Teilzeit.

Wenn der Zahn der Zeit an Ihrem Kachelofen genagt hat oder der alte Heizeinsatz zur „Holzvernichtungsmaschine“ geworden ist, macht eine Sanierung Sinn.
Ein weiterer Grund kann die Novellierung der BImSchV sein. Hier fordert der Gesetzgeber den Austausch des Heizeinsatzes innerhalb einer Übergangsfrist, sollte der Hersteller die geforderten Werte nicht nachweisen können.

Doser GmbH

Engelbolz 9
D-87637 Seeg

Tel.: 0 83 64 / 987 342
Fax: 0 83 64 / 987 343

Email: info@doser-kachelofen.de